GSPB Fotoalbum

Toolbar

Shoutbox Größe
groß  normal  klein
Dein Account
anmelden!
Suche

Nick:

Wetter


[Anime-Fansubs]Neues Jahr, neue Fansub Seite - Wohin gehts d

Alter:
34

Homepage:


Wohnort:


Interessen:
Wetter, PC

Hobbys:
Wetter, PC, Freundin

Beschäftigung:
IT-Systemelektroniker

Navigator
Wetter's Galerie
STUF! Windmaster 2 Sandwalze Desktop
P0rn!

Quick-Links







[Anime-Fansubs]Neues Jahr, neue Fansub Seite - Wohin gehts d




20.02.2008 01:18:36 | 1 Kommentare | 1451 Hits | melden!
 

Ein paar Monate sind seither vergangen, seitdem Anime-fansubs.de offline gegangen ist. Gleichzeitig kam dazu die Neue online: http://fan-sub.de/ (was für ne klevere URL )

Wie dem auch sei, geändert hat sich eigentlich trotzdem so gut wie nix. Das Portal ist bis auf den neuen Webcode identisch zur alten Portalseite und auch die Regeln sind die gleichen.

Während man im 1. Jahresmonat noch voller Sorge auf unsere deutschen Anime Vertreter blickte (Tokyopop hört auf wegen Missmanangment auf , ADV verlor kurzzeitig ihre aktuellen Lizenzen bis ein neuer Vertriebspartner gefunden wurde, der nun auch Weltweit ADV vertretet), so schaut man seit Februar deutlich optimistischer ins neue Jahr: Haruhi (unser 1. Fansubprojekt als eigene Gruppe) wurde von AV lizenziert und OVAFilms will in Verlauf des Herbst die ersten Animes in HDTV Format auf Blu-Ray veröffentlichen. Nebenbei gabs noch andere gute Lizenzierungen und so scheint zumindest dieses Jahr ein wahres Festmahl an guten Serien an den Start zu gehen.

Nun müssen die Labels alles dafür tun das auch die Qualität stimmt. Noch zu Anfang des Jahres, bezüglich des Aus von TP und Kurz-Aus von ADV, wurden über böse Ripper, Leecher und sonstige Schmarotzer hergezogen. Nun scheint all das doch wenig Auswirkung zu haben als von manchen Schwarzsehern gedacht. Allerdings wird sich dann dieses Jahr auch wirklich zeigen was wirklich dran ist, wenn die Serien erstmal am Start sind und sich entsprechend verkaufen.

Zumindest im Fall Haruhi wird man besonders Augenmaß nehmen, weil diese Serie hierzulande besonders herbeigesehnt wurde und auch ne beträchtliche Fangemeinde von sich sprechen mag. Was es bringt wird sich zeigen....

Kommen wir zurück zu Fansub.de. Der neue Besitzer "Dinoex" hat sich sogar (eher unfreiwillig?) ein Forum aufdrücken lassen, damit unsere Herren Fansubber und Kodexsupporter weiter un eingeflochtenen auf sich eindreschen können.

Aber man staune... bis auf wenige Ausnahmen, wo dann auch mal die Administration auf "Tatendrang" erpresst wird, scheint es eher Ruhiger geworden zu sein.

Allerdings trügt der Schein. Insgeheim hat sich ein gewisser Teil der "Forumaktiven" Fansubber auf eine eher Fragwürdige Seite geschlagen: Alles was nicht ihren Vorstellungen entspricht ist böse . Man mag jetzt fragen "wie, was wo?", aber man sei unbesorgt: Außer sich einzureden auf das was man tut, kann später der Anwalt von Label XY nur milde walten lassen - kommt nichts weiter bei raus. Der Großteil der stillen Mitleser schaltet auf ignore oder man diskutiert im Internen Channels angeheitert über den neusten blödsinnigen Vorschläge dieser Leute.

So gesehen.. nix neues auf unseren guten "alten" Fansub Portal

Seit gespannt was uns noch so erwartet... vll. gibst demnächst Zertifikate für "besten Fansubsupport" oder man sieht sich doch noch die ein oder andere Gruppe wünschen auch so sein wie Subs4u oder GAX oder... subben was das Herz begehrt und das für eine Annehmbare Qualität wie sich die echten Anime Fans so wünschen. (und zwar wir selber!)

mfg

Wetter

 


Neuen Kommentar
Neuen Gästebucheintrag hinterlassen
Nick:
Mailadresse *:
Kommentar:
Abschicken:

Vorhandene Kommentare:


Bisher leider keine Eintr�ge!






































Das GSPB-Fotoalbum

Erstellt in den Jahren 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007 und 2008 von Safti
für das Gamestar Pinboard

Der Betreiber dieser Webseiten distanziert sich ausdrücklich
von den Beiträgen, Bildern und Meinungen der Besucher und
Benutzer dieser Webseiten!



Fragen? Antworten!

Impressum


Erzeugt in 0.023s. 349 Seitenzugriffe heute, 76.370 in den letzten 30 Tagen.
KeinInhalt